Miteinander für psychische Gesundheit
Alternativtext
Alternativtext

KlientInnenvertretung

 

Alle Menschen, die Angebote von pro mente Wien in Anspruch nehmen, werden durch eine von ihnen gewählte Vertretung unterstützt. Die Wahl ist alle zwei Jahre. Das Team besteht aus Betroffenen und ist ehrenamtlich tätig. Jeder Angebotsbereich wählt direkt eine Vertreterin oder einen Vertreter.

 

Klienntinenvertretung

 

Die Klientinnen- und Klientenvertretung wirkt partizipativ an der bedarfsorientierten Gestaltung von Angeboten mit.

 

Mehr zur Klientinnen- und Klientenvertretung finden Sie im Infoblatt "KlientInnenvertretung allgemein".

 

 

Gemeinschaftsprojekt Öko-Parzelle

Das Garteln kann losgehen! Auch heuer hat pro mente Wien eine Öko-Parzelle im 22. Bezirk angemietet. Auf dieser Parzelle werden verschiedene Gemüsesorten angebaut und für den Eigenbedarf geerntet. Die Betreuung der Parzelle hat die KlientInnenvertretung von pro mente Wien übernommen. Die Saison startet Mitte Mai und geht bis Ende Oktober, wobei die Parzelle täglich gepflegt werden sollte. Das heißt, es wird jede helfende Hand benötigt!

 

Auch Betroffene bzw. Klientinnen und Klienten aus anderen Vereinen/Institutionen sind herzlich zum Mitmachen eingeladen! Es entstehen keine Kosten.

 

Adresse der Parzelle

Eßlinger Hauptstraße 134, 1220 Wien

(U1 bis Kagran und 26A bis Podlahagasse oder U2 bis Aspernstraße und 26A bis Podlahagasse)

 

 

Bei Interesse bitte melden!

Ansprechpersonen für das Gemeinschaftsprojekt Öko-Parzelle sind:
Wolfgang Brunthaler (+43 664 885 470 65)
Martina Ledenik (+43 660 833 71 01)
Lucia Pilzer (+43 664 739 075 86)