Miteinander für psychische Gesundheit
Alternativtext
Alternativtext

Intensiv betreutes Wohnen

 

Unser Projekt Intensiv betreutes Wohnen steht für insgesamt 18 Klientinnen und Klienten zur Verfügung.

Zielgruppe sind Menschen, die eine psychische Erkrankung haben und intensive Unterstützung im Bereich Wohnen und Alltagsführung benötigen.

 

Menschen mit psychischen Erkrankungen werden im Alltag unterstützt, um ein positives Lebensgefühl zu ermöglichen.

 

Die Basis dieses Angebotes stellt ein zentraler Betreuungs-Stützpunkt dar, der 24 Stunden von psychosozialen Fachkräften besetzt ist.

 

9 Klientinnen und Klienten wohnen in Appartements direkt am Stützpunkt und erhalten somit rund um die Uhr Betreuung und Unterstützung.

 

9 Klientinnen und Klienten haben die Möglichkeit, in der eigenen Wohnung nahe des Stützpunktes diese intensive Betreuung (rund um die Uhr verfügbar) aufsuchend und ambulant in Anspruch zu nehmen. Ziele sind eine selbständige Alltagsführung sowie ein bestmöglicher Umgang mit der Erkrankung. Es gibt neben der individuellen Betreuung auch Gruppenangebote.

 

 

 

Auf dem Bild ist die Ansprechpartnerin des Intensiv betreuten Wohnens zu sehen.

Ihre Ansprechpartnerin

Michaela Stangl
Leitung Intensiv betreutes Wohnen

 

Reznicekgasse 2 | 24, 1090 Wien
T +43 1 504 83 97
F +43 1 504 78 76
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Lucas Hofer
Leitung Intensiv betreutes Wohnen

 

Reznicekgasse 2 | 24, 1090 Wien
T +43 1 504 83 97

M +43 664 187 750 19
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

 

 

Gefördert vom Fonds Soziales Wien aus Mitteln der Stadt Wien